Kontakt Glossar Index Impressum
Simultankirche
kath. Gemeinde
ev. Gemeinde
Einrichtungen
Haus Altenberg
Stiftung Altenberg
Künstlerblicke
Kirchenschatz
  Auf den Mauern des alten Klosters entstand seit 1922, von Carl Mosterts, dem zweiten Generalpräses des katholischen Jungmännerverbandes in Düsseldorf, gegründet und von Ludwig Wolker seit 1926 weiterentwickelt, das "Haus Altenberg" als ein Zentrum der katholischen Jugend.

Im Laufe der Jahrzehnte hatte das Haus für Unzählige zentrale, wegweisende Bedeutung. Ein Symbol dafür wurde das "Altenberger Licht", das als Stafette des Friedens jährlich, entzündet in der Osternacht an der Osterkerze des Altenberger Domes, am 1. Mai ausgesandt wird.

Heute wird Haus Altenberg von einem eigenen Trägerverein geführt, dem "Jugendbildungsstätte Haus Altenberg e.V.". Dieser Verein wird gebildet vom Erzbistum Köln, dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend im Erzbistum Köln, der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz und dem BDKJ-Bundesvorstand.

Haus Altenberg versteht sich in erster Linie als Beleghaus. Sein Programm ist die Vielfalt der hier in eigener Verantwortung stattfindenden Kurse. Zu Gottesdienst und Meditation laden die Hauskapelle, der Zisterziensersaal und ein Meditationsraum, aber auch der Dom und die Markuskapelle ein.

Zu Haus Altenberg gehören auch der Altenberger Dom-Laden mit seinem reichhaltigen Buchprogramm zu aktueller Theologie, Gebet und Meditation, Religionspädagogik, mit außergewöhnlichen Bilder-, Kinder- und Jugendbüchern sowie Altenbergischem, ferner der Treffpunkt Haus Altenberg, wo u.a. Ausstellungen zu wechselnden Themen stattfinden und Informationen zu Projekten der sog. Dritten Welt zu erhalten sind.


Anschriften für Kursanmeldungen:

- Erzbistum Köln
Abteilung Jugendseelsorge
50606 Köln
Tel. 0221/ 16 42 19 42
Fax 0221/ 16 42 14 00
- Haus Altenberg
Ludwig-Wolker-Str. 12
51519 Odenthal-Altenberg
Tel. 02174/ 41 90
Fax 02174/ 41957


Altenberger Dom-Laden
Eugen-Heinen-Platz 2
51519 Odenthal-Altenberg
Tel. 02174/ 4 09 43
Fax 02174/ 4 17 70

Öffnungszeiten
Täglich 10-18.30 Uhr


Informationen zu Haus Altenberg unter: www.jugendpastoral.erzbistum-koeln.de/hausaltenberg/index.html


Weitere Informationen zu Haus Altenberg:

- Winfried Pilz, Haus Altenberg und die katholische Jugend, Cistercienser-Chronik 81, 1974, S.52ff
Image
© 2016 Altenberger Dom-Verein e.V., Bergisch Gladbach | Datenschutz
 
Aktuelles
Geschichte
Gebäuderundgang
Instandsetzung
Glasmalereien
Westfenster
Bibliothek
Heute
Touristisches
Altenberger Dom-Verein