Kontakt Glossar Index Impressum
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seit der Gründung des Altenberger Dom-Vereins durch Maria Zanders ist diese private Initiative maßgebend an der Erhaltung und dem Wiederaufbau des Bergischen Domes beteiligt. Nach einem Tief während des 2. Weltkriegs nimmt der Papierfabrikant Dr. Johann Wilhelm Zanders nach Kriegsende die Vereinsarbeit wieder auf, restrukturiert den Zusammenschluß und gewinnt dadurch neue Mitglieder für den Verein. Diese Wiederbegründung des Dom-Vereins 1947 war auch der Beginn für den systematischen Aufbau der vereinseigenen Sammlungen.

Auch heute noch unterstützt der ADV notwendige Fördermaßnahmen, um dieses einzigartige rheinische Kulturdenkmal zu erhalten, wie z.B. die umfangreichen Grundinstandsetzungsarbeiten von 1994-2002. Zahlreiche Publikationen wurden durch den Altenberger Dom-Verein veröffentlicht, die übrigens auch über das Internet bestellt werden können. Das abwechslungsreiche Veranstaltungsangebot rund um den Altenberger Dom, das sich aus Ausstellungen, Vorträgen und Exkursionen zusammensetzt, steht jedem Interessierten zur Verfügung.

Informationen zur Mitgliedschaft sowie das Antragsformular haben wir online für Sie bereit gestellt. Sie können sich auch Vorort, im Altenberger Dom-Verein e.V., in Bergisch-Gladbach informieren; wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Image
© 2012 Altenberger Dom-Verein e.V., Bergisch Gladbach
 
Aktuelles
ADV
Veranstaltungen
Geschichte
Fördermaßnamen
Mitgliedschaft
Publikationen
Altenberger Dom